Akne - Pickel - unreine Haut

Teebaumöl gegen Pickel

Als Geheimtipp gegen Pickel hat sich Teebaumöl bewährt. Teebaumöl gibt es in der Apotheke und in Drogeriemärkten für wenig Geld zu kaufen. Empfohlen wird, die betroffenen Stellen 2-3mal täglich mit ein wenig Teebaumöl einzustreichen. Die Haut klärt sich schon nach wenigen Tagen und das Hautbild verbessert sich zusehens. Zudem fühlt sich die Haut weicher und geschmeidiger an.

Vorsicht: Manche Patienten reagieren allergisch auf Teebaumöl.

Wem der Geruch des Teebaumöls zu streng ist, kann auch auf Cremes mit Teebaumöl zurückgreifen.

 

 


Home
Grundlagen
Pickel ausdrücken
Akneformen
Akne am Körper
Äußere Behandlung
Innere Behandlung
Narben
Ernährung
Behandlung von Akne
Psyche
Erwachsenenakne
Akne bei Frauen
Vorbeugung
Mythen
Zusammenfassung
Medikamente
FAQ
Sonstiges


Kontakt
Impressum
Links
Suchen