Akne - Pickel - unreine Haut

Einfache natürliche Rezepte bei Akne und Pickel

Aloe Vera Gesichtsmaske gegen unreine Haut zum selbermachen

Aloe Vera hat fast schon einen legendären Ruf unter den natürlichen Heilmittel, wobei viele Eigenschaften von geschäftstüchtigen Wunderheilern dazu erfunden wurden. Trotzdem hat die Aloe Vera viele gute und auch heilende Eigenschaften. Nachgewiesen sind eine abführende Wirkung, entzündengungshemmende und wundheilende Wirkung und außerdem ist Aloe Vera gut für die Hautpflege geeignet, da viel Feuchtigkeit gespendet und die Haut von Verunreinigungen wie Pickel und Akne gereinigt wird.

Für die Herstellung der Gesichtsmaske werden folgende Zutaten benötigt:
1 Aloe Vera Blatt
1 TL Honig
1 EL Quark und
ein feines Küchensieb

Man schneidet von der Aloe Vera ein Blatt ab und entfernt die feste Außenhaut und presst das das restliche Blatt durch den Sieb. Das Aloe Vera Extrakt vermengt man nun vorsichtig mit dem Quark und dem Honig in einer Schale und gibt die Masse auf Gesicht und Hals. Nach 10 Minuten entfernt man die Gesichtsmaske wieder.

Gesichtsmaske gegen Akne

Eine Gesichtsmaske, die sehr einfach herzustellen, aber trotzdem ein wirksames Mittel gegen Akne ist.
Für die Gesichtsmaske wird ein Esslöffel Weizenkeimnöl und ein Esslöffel Bienenhonig gemischt und anschließend im Gesicht aufgetragen.
Die Gesichtsmaske wird nach 5 Minuten mit Wasser vollständig abgespült und das Gesicht mit einem Handtuch abgetrocknet.

Wasserdampf öffnet Poren

Warmer Wasserdampf öffnet die Poren und bereitet die Haut ideal auf eine Gesichtsmaske vor, da die Nährstoffe wesentlich besser aufgenommen werden können. Daher kann man eine Gesichtsmaske gut mit einem heißem Bad verbinden. Den gleichen Effekt erreicht man auch mit warmen Kompressen. Einfach ein Handtuch oder einen Waschlappen mit etwas warmen Wasser feucht machen und für wenige Minuten an das Gesicht legen. Ein Peeling verbessert die Maske noch stärker.

Wechselspülungen helfen gegen Akne

Gesichtsbäder mit abwechselnd heißem und kaltem Wasser helfen gegen Akne bzw. Mitesser.
Nach den Spülungen wird die Haut mit mit etwas Zitronensaft eingerieben der die Haut desinfiziert.

Gesichtsmaske gegen fettige Haut

Eine sehr einfache Gesichtsmaske, die gegen glänzende und fettige Haut hilft, kann mit Hausmittel, die jeder Zuhause hat leicht erstellt werden. Man vermengt einen geriebenen sauren Apfel mit etwas Honig und lässt die Gesichtsmaske etwa 20 Minuten einwirken. Danach wird sie mit Wasser abgespült.


 


Home
Grundlagen
Pickel ausdrücken
Akneformen
Akne am Körper
Äußere Behandlung
Innere Behandlung
Narben
Ernährung
Behandlung von Akne
Psyche
Erwachsenenakne
Akne bei Frauen
Vorbeugung
Mythen
Zusammenfassung
Medikamente
FAQ
Sonstiges


Kontakt
Impressum
Links
Suchen